Apleona HSG Facility Management

Navigation

HSEQ

Um die hohen Standards und Anforderungen unserer Kunden in Bezug auf Qualität, Umwelt- und Arbeitsschutz erfüllen zu können hat Bilfinger HSG Facility Management seit Jahren ein zertifiziertes integriertes Managementsystem aufgebaut.

Hierbei gelten für alle Gesellschaften einheitliche Standards und Prozesse für die Bereiche Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement. Dieses ganzheitliche System bietet das Werkzeug zur systematischen und strukturierten Umsetzung unserer Prozesse im Unternehmen und der Dienstleistungen bei Ihnen, unseren Kunden. 

Die Wirksamkeit unseres Systems wird regelmäßig sowohl durch interne als auch durch externe Audits überwacht und ist durch die Zertifizierung nach GEFMA 730DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001 sowie nach OHSAS 18001 bestätigt.

Qualität

Unsere Dienstleistungen erfordern ein hohes Maß an Qualität. Um diesen Anforderungen Tag täglich gerecht zu werden, ist es unverzichtbar eine systematische Planung, Analyse und Bewertung aller Geschäftsprozesse im Rahmen unseres Qualitätsmanagements durchzuführen.

Dazu zählen u.a. interne Audits, Kundenzufriedenheitsanalysen, Rahmenverträge mit Nachunternehmern, strikte Einkaufsrichtlinien sowie Nachunternehmercontrolling und -beurteilungen.

Umwelt

Es zählt zu unserer gesellschaftlichen und nachhaltigen Verantwortung die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten und so gut wie möglich zu schützen. Aus diesem Grund haben wir den Umweltschutz in alle unsere Dienstleistungsprozesse integriert.

Alle Gesellschaften der Bilfinger HSG Facility Management halten die notwendigen Zertifizierung und Sachkundenachweise zur Durchführung umweltrelevanter Tätigkeiten.

Die Einhaltung der gesetzlichen Auflagen sowie eine kontinuierliche Verbesserung unserer Umweltleistung im Unternehmen und während der Dienstleistung stehen im Fokus aller Unternehmungen und Tätigkeiten von Bilfinger HSG Facility Management.

Mit Hilfe von gezielten Schulungen werden das Bewusstsein zur Ressourcenschonung und die Sensibilität in Themen des Umweltschutzes gestärkt.

Wir setzen ausschließlich Nachunternehmer ein, die unserem geforderten Standard entsprechen. Die Einhaltung der Standards wird regelmäßig bei unseren nachgeschalteten Geschäftspartnern überwacht.

Im Rahmen unserer Implementierungsphase beim Kunden werden die Umweltaspekte erfasst, bewertet und gegebenenfalls Maßnahmen veranlasst. 

Regelmäßige interne und externe Audits überwachen unsere Umweltleistung bei der Erfüllung unserer Dienstleistung.

Kontakt

Apleona HSG GmbH

HSEQ
Kontakt: Angela Grimm

An der Gehespitz 50
63263 Neu-Isenburg

Telefon: +49 6102 45-3465
angela.grimm*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@bilfinger.com